17. Internationales Müggelseeschwimmen

Das 17. Internationale Müggelseeschwimmen  fand am 22. August 2010 statt. Veranstalter: TiB 1848 (Turngemeinde in Berlin e.V.) Teilnehmer vom TCO: Christine Umpfenbach, Andrea Schünke, Starter: 238 Teilnehmer Dieses Jahr war alles ganz anders! Eine neue Streckenführung - vom Seglerhafen Friedrichshagen zum Strandbad Rahnsdorf sollte die Schwimmstrecke führen. Insgesamt gute 3,5 km Distanz! Bei schönstem Sonnenschein (28°C) und guter Wassertemperatur (22°C) trafen sich 238 Schwimmer und Schwimmerinnen ab 9.00 Uhr im Seglerhafen. Startschuss war ab 11.00 Uhr, wobei in mehreren Gruppen gestartet wurde. Das war sehr komfortabel, gab es so keine Rangelei und jeder konnte sich vom Steg per Kopfsprung in die Fluten stürzen. Der Wind war teilweise sehr heftig, kam aber zum Glück für die Schwimmer schräg von hinten. Christine und Andrea hatten mit dem Kurs kein Problem, 10 große gelbe Tonnen mussten bis zum Ziel passiert werden, diese waren gut sichtbar. Der schnellste Schwimmer benötigte für die Distanz 0:42:10, die letzte Schwimmerin immerhin achtbare 2:11:40. Mit ihrer Leistung können so die beiden Mädels von unserem Verein doch sehr zufrieden sein! Gesamtwertung Name Klasse Platz in Klasse Zeit 103. Schünke, Andrea W 45+ 7. 1:14:32 146. Umpfenbach, Christine W 45+ 11. 1:24:02 Andrea Schünke Verantw. Öffentlichkeitsarbeit + Wettkämpfe TCO